Recht1   [Startseite] [Die neuesten Beiträge] [Wie man eine neue Frage stellt] [Impressum]
Anzeige
Loading

Zurück   Recht1 > Recht1 > Nachbarschaftsrecht

Nachbarschaftsrecht Probleme mit den Nachbarn, Lärm, Grenzabstand,...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema bewerten
  #1  
Alt 27.05.2008, 23:13
runnymede runnymede ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 27.05.2008
Beiträge: 1
runnymede befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Laute Umwälzpumpe

Hallo,

nehmen wir an, Nachbar A hat in seinem Garten einen Teich mit einem riesigen Betonbrunnen als Wasserumwälzung gestallten lassen.

Der Betonbrunnen mit der Umwälzpumpe steht Ca. 60cm von der Grundstücksgrenze zu Nachbar B.

Der Brunnen hat einen "Wasserhahn", aus dem ständig das Wasser plätschert, in der Lautstärke eines harten Wasserstrahls...
Die Pumpe ist durch einen Edelstahlrost abgedeckt, der das Geräusch geringfügig dämft.

Im Garten des Nachbarn B ist die Pumpe und das Wasserstrahlgeräusch sehr stark zu hören, obwohl B dort eine Tuijenhecke stehen hat.
Sitzt man dort auf der Terrasse, ist das ständige "uhuhuhuh" Pumpengeräusch sehr störend, ebenso das dauernde Geplätscher, das ja sehr hart ist (kein weicher Wasserlauf, sondern eben ein Wasserhahngeräusch)
Selbst wenn man sich "nur" unterhält, ist es störend, nur wenn Kinder spielen hört man es nicht mehr...

Kann Nachbar B etwas dagegen machen?
Reden ist nicht mehr, da Nachbar A schon beleidigt ist, weil B sich über die 4 Katzen von Nachbarn A beschwert hat, die den Gemüsegarten von Nachbar B als Katzenklo benutzen, weil bei Nachbarn A nie jemand zu Hause ist und die Katzen den ganzen Tag allein draussen sind...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 28.05.2008, 08:10
Wahrsager Wahrsager ist offline
Experte
 
Registriert seit: 14.11.2005
Beiträge: 4.226
Wahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz seinWahrsager kann auf vieles stolz sein
AW: Laute Umwälzpumpe

Wahrscheinlich liegt die Lautstärke unter den in der TA Lärm geforderten Werten, trotzdem kann es störend sein. Lärm macht krank!
Wenn der Nachbar keine Abhilfe schafft, dann sollte man sich an das Umweltamt wenden. Diese kommen dann zur Beurteilung und machen evtl. Auflagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:29 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.7.0 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2014, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 2.4.0
(c) 2005-2008 Recht1